Teilnehmerstimmen

Hier einige Teilnehmerstimmen meiner KRAFTWorkshops:

Der Malworkshop war für mich eine bewusste Zeit zum Spüren, mutig sein und die Lust auf Farbrausch auszudrücken. Die entstandenen Bilder sind ein flüsternder Gruß der Seele in meinem Alltag. (Sieglinde S.)

Ich bin total glücklich mit meinen Bildern. Sie begleiten, trösten und stärken mich. Deine Begleitung war so liebevoll und präsent. Dafür danke ich Dir aus meiner Seele.
(Markus F.)

Ich erinnere mich immer wieder sehr gerne an den Kraft Workshop. Es war für mich ein ganz besonderes Erlebnis.
Ich habe den Tag für mich ganz alleine gebucht, da ich im Moment in einem kompletten Lebensumbruch bin. Der Tag hat mit einer Chakrameditation begonnen. Diese hat mir sehr geholfen bei mir anzukommen und mich einzustimmen. Es war  wunderbar, wie schnell du meine Schwachstellen erkannt hast und auch die Farbe, die domimant war, zu meinem Thema gepasst hat.
Eine sehr,sehr schöne Erfahrung war für mich das Malen mit geschlossenen Augen und das tolle Gefühl mit meinen Hände über die Leinwand zu gleiten, zu spüren. Ich konnte loslassen – auf ganz einfache Weise.
Fantastisch, wie Situationen aufgestiegen sind und sich ein ganz bestimmtes Problem zeigte.
Das fertige Bild ist super schön für mich und hängt nun bei mir im Wohnzimmer. Somit ist dieser wunderbare Tag immer präsent. Ganz, ganz großen Dank aus meinem Herzen für diesen wundervollen Tag, an dem ich einen großen Schritt zu mir selber gegangen bin.(Karin F.)

 

Es geht nicht darum, ’schöne‘ Bilder zu malen. Und es gibt kein Richtig oder Falsch. Birgit ermutigte die Teilnehmerinnen gleich zu Beginn, auf die innere Stimme  und das eigene Gefühl zu hören. Im Prozess des Malens könnten neue Einsichten und Perspektiven entstehen.Und so bekamen Farben plötzlich eine ungeahnte Bedeutung, Formen entstanden und wurden übermalt, inneres Empfinden wurde auf der Leinwand sichtbar. Mit großer Kompetenz begleitete Birgit diesen Prozess bei jeder einzelnen Teilnehmerin: einfühlsam, nachfragend, sensibel wahrnehmend, aber auch provozierend, unnachgiebig und fordernd. Bilder durften sich entwickeln und wurden zu Spiegelbildern des eigenen Lebens. (Georg Schraml  fotografischer Begleiter)

 

Liebe Birgit… es macht mich glücklich beim Seminar dabei gewesen zu sein. Es war ein anstrengender Tag, durch den ich mich durch Dich kompetent und liebevoll begleitet fühlte. Ich konnte mich lange nicht mit meinem Werk anfreunden, aber jetzt hängt es im Arbeitszimmer und ich mag es gerne anschauen. Die vielen, vielen Bilder die Georg (Fotograf) aufgenommen hat, erzählen noch lange von dem erlebnisstarken Tag in Amberg. Das Atelier von Birgit ist ein Ort, an dem man sich geborgen fühlen und Kraft schöpfen kann. Ein Ort, den ich immer wieder gerne besuchen möchte. Danke.
(Renate B.)

 

Ich bekam die Chance, aus der gesamten Fülle der Farben zu schöpfen. Zu probieren. Zu irren. Neu anzusetzen. Immer mit der Möglichkeit inne zuhalten, mein eigenes Tempo zu gehen, bei mir zu bleiben, meiner Intuition Vertrauen zu geben.“  (Frauke S.)

 

Einfach einen Pinsel in die Hand nehmen und sich selbst dabei zuschauen was da jetzt kommt. Aus allen Farben der Farbpalette schöpfen und sich von sich selbst  überraschen lassen . Ziel ist nicht das dekorative Bild für einen bestimmten Platz. Ziel ist es in sein Inneres zu schauen und zu fühlen. Dabei wird man begleitet von einer genialen Trainerin. Sie kennt die Bedeutung der Farben und gibt Hilfestellung im Erkennen und Weiterentwickeln. So entsteht aus einem erstmal eigentlich fertigen Bild im Übermalen ein Zweites und ein Drittes –  bis es sich gut anfühlt. Bis es eine Aussage darstellt, eine neue Option oder eine Vergangenheitsbewältigung. Oder alles auf einmal. So erfährt man neben dem Malen oder mit Hilfe des Malens sehr viel über sich selbst. Diesen ganzen Prozess kann man sich im nachhinein anhand der vielen Fotos die entstanden sind immer wieder ins Gedächtnis holen. Georg Schraml hat so unaufdringlich mit der Kamera hantiert, dass man ihn gar nicht spürte. Und dabei ist es ihm gelungen völlig entspannte Porträts zu fotografieren. Chronologisch zeigen die Fotos jeden Schritt – und auch jedes übermalte Bild ist da noch zu sehen . Und auch die Stimmung ist zu spüren und man kann sich wieder gut in sich selbst hineinversetzen. Ein Erfahrung und ein Erlebnis, das noch lange nachwirkt. Liebe Birgit, danke Dir für diese wunderbare Erfahrung.  (Ursula K.)

Birgit, der Tag in Amberg bei dir war ein außerordentlich gelungener Start in die Allerheiligenferien.  Das unter deiner Anleitung gemalte Bild steht bei mir im Schlafzimmer und erinnert mich an die Beweglichkeit und die Kraft und die Lebendigkeit, die in mir stecken. Vielen Dank für all die Anregungen, die du mir gegeben hast! Sicher werde ich weiter malen und mich gerne wieder bei dir melden, auch zu einem Einzelcoaching. (Angelika S.)

Herzlichen Dank für den Kraftworkshop und die Erfahrungen, die ich dabei machen durfte. Es war ein wunderbarer und runder Tag. Sehr gut hat mich die von Dir geführte Meditation eingestimmt. Du hast mich ganz liebevoll beim Malen begleitet und gut unterstützt, mich meinem Herzen und meiner Intuition hinzugeben. Wir haben gesehen, dass mein Kopf nicht ganz auszuschalten war. Die beiden herrlichen Bilder, die entstanden sind, zeigen auch seine Spuren. Beide Bilder strahlen und halten meinen inneren Prozess in Bewegung, der im Kurs sichtbar wurde. In den Wochen, die seither vergangen sind, durfte in mir sehr viel Verstehen und Heilung geschehen, Ich danke dir für dein kompetentes in mich Einfühlen und deine herzoffene Begleitung durch diesen unvergesslichen Tag. (Jürgen M.S.)