Farben und ihre Kraft

DIE KRAFT DER FARBEN
Wir können eine Farbe visualisieren, uns in der Farbe kleiden, uns mit der Farbe in unseren Räumen umgeben, die Farbe einatmen, ein Bild mit der gewünschten Farbe betrachten oder darüber meditieren. Welch Geschenk! Nutzen auch Sie die KRAFT der Farben!
ROT steht für KRAFT im Sinne von Stärke, Stabilität, Präsenz, Entschlossenheit, Erdverbundenheit, Standfestigkeit, Urvertrauen.
ROT ist auch die Farbe der puren Lebensenergie der Leidenschaft, der Aggressivität.
ROT unterstützt uns beim Verwurzeln und mit beiden Beinen fest im Leben zu stehen.
Die rote Farbschwingung ist komprimierte Energie, aktiviert bei Trägheit.
ROT ist geballte Kraft, die es verlangt in Aktion zu treten. ROT ist!
ROT ist direkt, aktiv, dynamisch, ursprünglich, wild, dominant, kühn, kraftvoll, intensiv, mächtig, unübersehbar, fordernd.
ROT will wohldosiert und achtsam eingesetzt werden. ROT bedarf der Be-Achtung!
Im Straßenverkehr ist ROT die wichtigste Farbe. Missachtung bedeutet Strafe.
ROT ist bei Männern und Frauen gleich beliebt. Jeweils 20% nennen ROT als Lieblingsfarbe.
Wie ein ROTER Faden zieht sich diese kraftvolle Farbe durch viele Lebensbereiche.

 

ORANGE ist die Farbe der puren Lebensfreude, der Lebenslust, der Begeisterung, des Selbstvertrauens, der Leichtigkeit, der Heiterkeit, der Jugendlichkeit, der Gefühlswärme.
ORANGE steigert das Lebensgefühl, den Ehrgeiz, ermutigt zur Aktivität.
ORANGE verhilft zu Stärke.
ORANGE ist die Farbe des Vergnügens und der Geselligkeit.
ORANGE animiert zu Herzlichkeit und Kontaktfreude. ORANGE hält sich nicht zurück sondern strebt nach außen. ORANGE sucht die Begegnung.
ORANGE wirkt positiv bei Unzufriedenheit, Pessimismus, Depression.
ORANGE ist in jeder Nuance energetisch, warm, lebendig.
ORANGE ist eine Kombination aus Licht und Wärme.
ORANGE erwärmt den Körper und den Geist.
ORANGE verkörpert auch das Aufdringliche, das Billige, das Laute.
ORANGE zählt zu den weniger beliebten Farben.

 

GELB: Licht, Freude, Wissen, Optimismus, Selbstwert, Lebenslust, Heiterkeit, Willenskraft, Intellekt.
GELB leuchtet die Sonne. Auch die Sonne in uns.
GELB ist eine belebende, großzügige, stärkende, nährende Kraft. Aus diesem Licht erwachsen Selbstwertgefühl, Willenskraft, positive Macht und Selbstermächtigung, um das Leben zu meistern und sicher Entscheidungen zu treffen.
GELB unterstützt Zufriedenheit, Vorstellungskraft, Kreativität.
GELB hat eine anregende Wirkung auf unsere Nerven. Motiviert bei schlechter Laune und Unlust. GELB steht auch als Symbol für Erleuchtung und Erlösung.
GELB wird zu Gold, wenn das Wertvolle, Kostbare gemeint ist. Goldenes Haar, goldene Sonne. GELB-GOLD ist eine Farbe des Reichtums.
GELB wirkt positiv auf Gedächtnis und Erinnerungsvermögen.
GELB stimuliert den Geist. „Mir geht ein Licht auf.“

 

GRÜN die Farbe der Herzver-bindung, der Balance, der Fülle,
der Hoffnung, der Heilung,
des Ausgleichs, der Harmonie,
des Friedens, des Wachstums,
des Neubeginns. 
GRÜN symbolisiert Lebendigkeit.
GRÜN fördert die Konzentration und das Erinnerungsvermögen.
GRÜN beruhigt, stabilisiert, weckt Vertrauen. Grün gleicht aus.
Wenn wir uns jemandem verbunden fühlen, sind wir gerne an seiner „grünen Seite“ (die Herzensseite).
Grüne Symbole weisen hin auf freie Fahrt, freien Durchgang. „Du bekommst grünes Licht“ signalisiert freies Handeln.
Unser größtes Geschenk: das GRÜNE, die Natur. An ihren unterschiedlichen Grüntönen dürfen wir uns jederzeit erfreuen, uns erneuern.

 
BLAUTÖNE, besonders die mittleren und dunkleren schenken uns Schutz, Ruhe, tiefe Entspannung, Frieden und Ausgewogenheit.
Speziell Indigoblau öffnet den Geist für Intuition, Selbsterkenntnis und höhere Wahrnehmungsebenen. Es schenkt uns Gelassenheit und Gottvertrauen.
BLAU weckt Sehnsucht nach Unendlichkeit und Ewigkeit.
BLAU steht für Eigenschaften wie Freundschaft, Sympathie, Harmonie, Wahrheit.
BLAU ist eine sehr wertvolle Farbe und symbolisiert die Verbindung zum Göttlichen. Mutter Maria trägt einen BLAUEN Schutzmantel. BLAU assoziieren wir meist mit Himmel und Meer.
BLAU, die Farbe der Weite und der Distanz. BLAU wirkt kühl, bodenlos, nicht greifbar.
Machen wir BLAU oder genießen wir eine BLAUE Stunde, nehmen wir uns Auszeiten, entspannen. BLAU wird als beliebteste Farbe genannt.
BLAUE Augen gelten in Europa als schönste Augenfarbe.
BLAU leise, pur, schlicht, kühl, demütig, introvertiert, passiv, beruhigend, verlässlich, treu, schützend.

VIOLETT ist die Farbe für Transformation, Umwandlung und Neuordnung.
VIOLETT gilt als Farbe der Mystik, der Magie, der Spiritualität, des Zaubers, der Erweiterung des Bewusstseins.
VIOLETT steht für Gerechtigkeit, Vergebung und Versöhnung.
VIOLETT ist die Farbe der gemischten Gefühle.
Zwei Kräfte vereinen sich. Das ruhende Blau und das handelnde Rot. Das Männliche und das Weibliche treten in Ausgleich.
Geist und Materie begegnen sich in VIOLETT. Geisteskraft entsteht.
VIOLETT ist eine sehr zweideutige Farbe. Je nach Lichteinfall wirkt sie mehr rötlich oder mehr bläulich. Ihr wird auch die Täuschung, die Untreue, die Unruhe zugeordnet.
VIOLETT die traditionelle Farbe der Theologie. VIOLETT Farbe der Buße.
VIOLETT  die Lieblingsfarbe des Jugendstils und der Künstlichkeit.
VIOLETT intuitiv, medial, vergeistigt, mystisch, streng, leblos, traurig, würdevoll, ambivalent, mächtig, sinnlich, magisch, extravagant, geheimnisvoll.